gap-glurns-art-point-davide-bevilacqua

Start in die Sommersaison 2017

Am 1. Juni trifft Residenzkünstler Michael Dlugosch (1985*) ein: Der in Düsseldorf lebende junge Designer und Fotograf wird für ein Monat in Glurns sein und im Inneren des Ateliers erste Grundkenntnisse der Holzbildhauerei erlernen. Ausserdem wird Michael Dlugosch während seiner einmonatigen Residenz seine derzeitige Recherche…

GLURNS ART POINT adults&glück

GAP CALL FOR Curator in Residence

Due to the need of a German-speaking person, here we go with German: GAP Glurns Art Point ist das erste offene Atelierhaus mit Residenzmöglichkeit in Südtirol und richtet sein Angebot an lokale und internationale junge, aufstrebende KünstlerInnen. GAP organisiert neben ein- bis mehrwöchigen Künstlerresidenzen verschiedene…

gap-2016-adrian-luncke-corina-forthuber-glurns-im-gleuck-02

FINISSAGE (Glurns im Glück + FRèL) + TALK ”TERRITOYS”

Samstag Sabato 24.09.2016 H 20.00 public debate about territory and creativity with: * Markus Hafner – seit 40 Jahren Braunviehzüchter und Dolmetscher beim EMB (European Milk Board), der europäischen Dachvereinigung von Milchproduzenten aus 17 EU-Ländern und der Schweiz mit Sitz in Brüssel  * Virginia Sommadossi –…

Kelvin-Okunoghae-GAP-Glurns-Art-Point-Glorenza-Italy

Hi, my name is Kelvin

He’s the man! If you’ll come to visit us this Summer, from July til September 2016 – by the way, the opening hours are Wednesday until Sunday 17–19 H, Saturdays also from 15 H – you’ll probably meet our artists and curators in residence AND Kelvin. Therefore it’s our…

GAP Glurns Art Point Glorenza Italy Renovation

Working hard! Hey, this is nice!

We’re doing our best to open the atelier house by the 1st of July 2016, in brand new clothes…. Take a look what’s going on here in the wild wild West of South Tyrol! By the way, we’re doing all by ourselves (just some little/big…

GAP Glurns Art Point Davide Bevilacqua 2015

Call for Curator in Residence

APPLICATION GAP Glurns Art Point ist das erste offene Atelierhaus mit Residenzmöglichkeit in Südtirol und richtet sein Angebot an lokale und internationale junge KünstlerInnen. Es organisiert neben den einwöchigen bis mehrmonatigen KünstlerInnenresidenzen verschiedene Aktionen und Interventionen zeitgenössischer Kunst und Kultur wie Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Performances…

6PM YOUR LOCAL TIME

ist eine europaweite Veranstaltung zeitgenössischer Kunst., an der sich GAP neben anderen Initiativen beteiligt. Das Projekt wird vom Link Art Center in Brescia koordiniert und dokumentiert. 6PM YOUR LOCAL TIME (6PM YLT)

COLORA

“The zebra crossing” ist ein aus einer Bildsuche im Internet geborener schwarz-weißer Gedanke – wird das Wort “colora” [färben] eingetippt, werden nur Schwarz-weiß-Zeichnungen gefunden. “The zebra crossing” ist ein Audio-Video-Projekt über die Konzepte von Realität und Fiktion, über die Regeln für Kinderspiele, ausgehend vom “So…

Me and
the Medium”

22. AUGUST 2015: Vernissage “Me and the Medium” Technologie und Medien können als Erweiterung unserer Körper gesehen werden. Sie erlauben uns beispielsweise, weiter zu sehen als unsere Augen, sie lassen uns Informationen deponieren und nach Jahren wieder abrufen, sie befähigen uns, uns abstrakt zu sehen.…