GAP Nacht der Kultur Glurns

Magic Nacht der Kultur 2017 in Glurns

Wie auch in den letzten Jahren beteiligt sich das GAP an der magic Nacht der Kultur in Glurns. Es ist uns eine große Freude, die Arbeiten von Michael Dlugosch, GAP-Residenzkünstler im Juni 2017, in der Galerie zu zeigen – ab 18:00 H. Mara Lea Hohn,…

Rita König

Rita König: writer

Die deutschsprachige Schriftstellerin Rita König (1962*) residiert von 26. Juni bis 27. Juli im GAP. Rita Königs Ziel ist es an ihrem aktuellen Roman „Fast schon ein ganzes Leben“, der im Herbst erscheinen wird, zu arbeiten und sich von der lokalen Glurnser Einzigartigkeit kreativ beeinflussen…

Mara Lea Hohn 10150594_1119607364719787_2925670057374224297_n

Mara Lea Hohn: GAP Curator in Residence 2017

Hallo Glurns! Ich heiße Mara Lea Hohn und bin Fotografin, Künstlerin und Vermittlerin im Bereich der Community und Politically Engaged Art. Es fasziniert mich, wie Menschen ihre Lebensräume definieren und was sie verbindet, wenn ihre äußere Begrenzung nicht klar definiert ist. Der Lebensraum um Glurns, Südtirol…

Dlugosch GAP 01

Michael Dlugosch: photographer + designer

Von 1. bis 30. Juni ist Michael Dlugosch (1985*) im GAP. Der junge Designer und Fotograf aus Düsseldorf beschäftigt sich während seiner Residenz mit der Holzbildhauerei. Ausserdem wird Michael Dlugosch seine derzeitige Recherche über Urvölker und Naturreligionen wissenschaftlich vertiefen und künstlerisch weiterführen. >>Nach dem Abitur 2005 studierte…

gap-glurns-art-point-davide-bevilacqua

Start in die Sommersaison 2017

Am 1. Juni trifft Residenzkünstler Michael Dlugosch (1985*) ein: Der in Düsseldorf lebende junge Designer und Fotograf wird für ein Monat in Glurns sein und im Inneren des Ateliers erste Grundkenntnisse der Holzbildhauerei erlernen. Ausserdem wird Michael Dlugosch während seiner einmonatigen Residenz seine derzeitige Recherche…